Klosterschulen-Offenburg

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sie befinden sich hier: Fächer+Profil > Gemeinschaftskunde > Juniorwahl 2017 erstmals am Kloster

Juniorwahl 2017 erstmals am Kloster

E-Mail Drucken PDF

Juniorwahl 4 1Am 21.09.2017 nahmen die Schülerinnen der Klassen 9-12 des Klostergymnasiums erstmalig an der bundesweit stattfindenden Juniorwahl teil. Bei dieser Wahl handelt es sich um eine Realsimulation der Bundestagswahlen mit Stimmzetteln, Wahlkabinen und Wahlurne. Das Ergebnis der Juniorwahlen am Klostergamynasium und weitere Bilder finden Sie folgend.

 

Juniorwahl 2017
Klostergymnasium Offenburg
Klassen 9-12

Wahlbeteiligung: 93,06 %
Nichtwähler: 6,94 %
(Ungültige Stimmen: 1,75 %)

----------------------------------------------------------------------------

Erststimmen-Ergebnis

Dr. Wolfgang Schäuble, CDU 53,95 %

Norbert Großklaus, Grüne 19,74 %

Elvira Drobinski-Weiß, SPD 15,35 %

Karin, Binder; Linke 5,26 %

Dr. Stephani Trutz-Ulrich, FDP 2,63 %

Taras Maygutiak, AFD 0,88 %

Ungültige Stimmen 1,75 %

Enthaltungen 0,44 %

-----------------------------------------------------------------------------

Zweitstimmen-Ergebnis

Grüne 29,82 %

CDU 28,07 %

SPD 17,11 %

Linke 4,39 %

Tierschutzpartei 4,39 %

Die Partei 3,51 %

FDP 3,07 %

V-Partei 2,63 %

Menschliche Welt 1,32 %

AFD 0,88 %

ÖDP 0,88 %

Piraten 0,44 %

NPD 0,44 %

Freie Wähler 0,44 %

Tierschutzallianz 0,44 %

Ungültige Stimmen 1,75 %

Enthaltungen 0,44 %

--------------------------------------------------------------------------------

 

Juniorwahl 1  Juniorwahl 2  Juniorwahl 4 2